Hercules P1 Wartung etc.

Allgemeine Fragen rund um die P1-Mopeds. Auch Fahrzeugvorstellungen sind hier gerne gesehen.

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon carinona » 14.06.2017 18:57

die billgsten benzinschläuche bleiben für ne zeit flexible

sonst musst nach gummischlauch oder Benzinschlauch NBR suchen

bzw
zb
http://www.ebay.de/itm/253265-Motorrad- ... Swx6pYtBdT
https://www.technikplaza.de/schlauche/o ... 15981.html



die 4-5euro kondensatoren tuns

ich würde nur noch moderne wima mkp10 außen nach der zündung einbauen
http://www.ebay.de/itm/10-Stuck-0-22-F- ... Swo0JWMguo
Zuletzt geändert von carinona am 15.06.2017 00:32, insgesamt 4-mal geändert.
carinona
 
Beiträge: 4200
Registriert: 06.02.2013 17:53

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon Camaro2000 » 14.06.2017 22:29

die Beru sind wirklich gut. Die Noname Nachbauten sind weder passgenau noch stabil.
Sieh Dir meine Videos auf Youtube an:
https://www.youtube.com/channel/UCfNpeHiwnUSJEu4PG8ud8TA
M5-Bj. 79, Prima 5S-Bj. 82, Prima 5S-Bj. 92, Real Saxy-Bj. 88
Benutzeravatar
Camaro2000
 
Beiträge: 559
Registriert: 03.04.2015 14:19
Wohnort: Rabenau

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon carinona » 14.06.2017 22:56

gab auch schon defekte neue beru,

und was heißt nachbau, von wem, von bosch ?

die beru zum löten gibts zu vernüftigem preis,
http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-BERU-Ko ... SwGtRX1AnI

ansonsten machen da händler nen reibach
zb 23eu mit porto ist ein schwachsinn http://www.ebay.de/itm/Zundkondensator- ... 5b29da5974

sowas wirds auch tun
http://www.ebay.de/itm/Zundap-M-25-50-G ... SwuxFY0SSe
http://www.ebay.de/itm/Schraub-Kondensa ... SwA3dYGxCM
carinona
 
Beiträge: 4200
Registriert: 06.02.2013 17:53

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon Camaro2000 » 14.06.2017 23:46

https://fuerst-autoteile.de/kondensator-zuendanlage/zk23511 auch den Zündkontakt gibts hier preiswert. Ich kann die Sachen und den Verkäufer nur empfehlen.
Sieh Dir meine Videos auf Youtube an:
https://www.youtube.com/channel/UCfNpeHiwnUSJEu4PG8ud8TA
M5-Bj. 79, Prima 5S-Bj. 82, Prima 5S-Bj. 92, Real Saxy-Bj. 88
Benutzeravatar
Camaro2000
 
Beiträge: 559
Registriert: 03.04.2015 14:19
Wohnort: Rabenau

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon Prima_3s_Fahrer » 15.06.2017 12:37

Hi,

Mit der Bestellung muss ich noch warten. Kann aber sein, dass ich original Teile bekommen.
Mein Großonkel hat ne eigenständige Werkstatt und mein vater meinte, dass der noch sowas wie zündspule und Kondensator haben könnte.
Mal schauen. Morgen fahren wir vormittags hin.

Gruß,
Vale
Gruß,
Vale
Benutzeravatar
Prima_3s_Fahrer
 
Beiträge: 324
Registriert: 09.02.2016 17:40

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon Prima_3s_Fahrer » 17.06.2017 13:55

Gestern war ich bei meinem Großonkel.
Der hat ein Testgerät von Bosch um Unterbrecherzündungen zu überprüfen.
Als erstes haben wir die Zündspule überprüft und die hat locker 1cm Funken geschafft. Also einwandfrei und somit nicht gewechselt.
Für den Kondensator war die Batterie, mit der das Testgerät betrieben wurde, schon zu schwach. Wir tauschten ihn einfach, da er Korrosion am Gehäuse hatte und das Zeug aus dem Kondensator sein könnte.
Er hat mir auch noch einen neuen Unterbrecher mitgegeben und Fett für den Nocken. Einen neuen Kerzenstecker habe ich auch bekommen.

Letztendlich haben wir also Kondensator und Unterbrecher getauscht. Ein Zündkabel bekomme ich noch von ihm.

Gruß,
Vale
Gruß,
Vale
Benutzeravatar
Prima_3s_Fahrer
 
Beiträge: 324
Registriert: 09.02.2016 17:40

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon carinona » 17.06.2017 14:02

soweit so gut
wenn die mühle mal richtig warm ist, und keine zündstörungen bekommt oder ausgeht, dann ist die spule ok
carinona
 
Beiträge: 4200
Registriert: 06.02.2013 17:53

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon Prima_3s_Fahrer » 18.06.2017 18:03

Hab noch ne Frage zum Krümmer:
Kann ich da was mit Cola und Alufolie machen?

Gruß,
Vale
Gruß,
Vale
Benutzeravatar
Prima_3s_Fahrer
 
Beiträge: 324
Registriert: 09.02.2016 17:40

Re: Hercules P1 Wartung etc.

Beitragvon carinona » 18.06.2017 18:07

das wird da alles nix nützen, der chrom ist da normal durch die hitze zerstört

VHT GSP106
http://www.ebay.de/itm/VHT-GSP106-Auspu ... SwzrxUuOze
carinona
 
Beiträge: 4200
Registriert: 06.02.2013 17:53

Vorherige

Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast